Kellerbrand

Am Samstagabend, den 21.10. gegen 18:10 Uhr, wurde die Feuerwehr Grünwald wegen eines Kellerbrandes in der Tölzer Straße alarmiert. Dort hatte offensichtlich wegen eines technischen Defekts eine Waschmaschine Feuer gefangen und dabei den Keller stark verraucht. Einem Atemschutztrupp mit einem C-Rohr gelang es relativ schnell, den Brand zu lokalisieren und zu löschen. Mit einem Überdrucklüfter wurde das Gebäude von den Einsatzkräften entraucht und nach den Löscharbeiten das Löschwasser im Keller mit einem Wassersauger aufgenommen. Es entstand Sachschaden, jedoch wurden glücklicherweise keine Menschen verletzt.

Einsatzart Brand
Alarmierung
Einsatzstart 21. Oktober 2017 18:00