Äste auf Fahrbahn

Am 28.4. hielten einige Bäume und Äste den späten und daher schweren Schneefällen der Nacht nicht mehr Stand: gegen 5 Uhr musste ein großer abgebrochener Ast auf der St2072 bei Oberdill von der Fahrbahn entfernt werden. Etwas später, gegen 7:20 Uhr war dann in der Graf-von-Seyssel-Strasse noch der Einsatz der Kettensäge bei einem größeren Ast auf der Fahrbahn notwendig.
Am Sonntagnachmittag, den 30.4. gegen 16:40 Uhr löste die automatische Brandmeldeanlage in einem Sportzentrum an der Südlichen Münchner Strasse aus. Wie der eingetroffene Löschzug vor Ort feststellen konnte, war jedoch in dem zugehörigen Restaurant lediglich eine Pizza angebrannt, die zu erheblicher Rauchentwicklung führte und so den Brandmelder auslöste. Die 14 Feuerwehrleute konnten also bereits kurz nach Eintreffen wieder abrücken.
 

Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung
Einsatzstart 28. April 2017 05:00